„Wozu lebst du, Mensch?“ - Die FATZERTAGE in Mühlheim

Hier eine - wie wir finden - ganz wundervolle Veranstaltungsreihe:

Die FATZERTAGE in Mühlheim!

Im Ringlokshuppen Mülheim finden vom 27.4. bis 1.5. die ersten FATZER-TAGE statt, bei dem unter anderem eine Produktion Leipziger Studierender gezeigt werden wird. Neben weiteren Aufführungen wird es ein Symposium, eine Lesung und vieles, vieles mehr rund um Berthold Brechtsfaszinierendes Fragment FATZER geben.
Abenteuerlustige Studierende der Theaterwissenschaft können jede Aufführung für nur 5 Euro besuchen und kostenlos mit Schlafsack und Isomatte im Ringlokschuppen übernachten.

Für alles weitere, lest einfach selbst:
http://www.ringlokschuppen.de/ringlokschuppen/spielplan/produktionen/aktuell/fatzer-tage/

Keine Kommentare: