TURN Central am 18. Juni zum Deutschland Spektakel im Centraltheater Leipzi

Nach dem euphorischen Ende von TURN in der Red Bull Arena gibt es eine Fortsetzung zum Deutschland-Spektakel am 18. Juni 2011 im Centraltheater: TURN Central interveniert während einer Vorstellung mit dem ersten Teil der Choreographie mitten im Publikum. Im Anschluss wird der zweite TURN-Teil im Parkettfoyer gezeigt.
Alle Zuschauer können sich spontan beteiligen, im Vorfeld kann man während eines Workshops mit Anna Hoetjes und Heike Hennig ab 18.45 Uhr die Sequenzen lernen und selbst in Aktion treten.

Weitere Informationen und kurze Anmeldung unter: infor@turn-leipzig.org

Schaut auch auf der Website von Heike Hennig vorbei! Dort erhaltet ihr weitere Infos. By the way: Heike Hennig wird am 22. Juni an unserer "FSR TW trifft ..." Diskussionsrunde im Capusinnenhof teilnehmen! Beginn ist 19 Uhr. Auf dem Podium sitzen des Weiteren: Mario Schröder - Direktor Leipziger Ballett|| Prof. Patrick Primavesi - Leiter Tanzarchiv Leipzig || Britta Wirthmüller - Choreografin.

Wir sehen uns :)
Euer FSR TW

Keine Kommentare: