NEUE AKTION - TERMINE

Aktion: Mitglieder der Staatsregierung in der Stadt
03.-09.02. in Leipzig


Late Night: Uwe Brückner spricht im Neuen Schauspiel über die Kürzungen und die TW
04.02. 21:30 Uhr Neues Schauspiel (Lützner Straße 29)


Vollversammlung der Musikwissenschaften
05.02. 19:00 Uhr Institut für Musikwissenschaften

Aktion: Stühle in der Stadt
06.02. 12-13 Uhr in ganz Leipzig


Arbeitskreis Kürzungen:
06.02. 15 Uhr Ziegenledersaal


Soliveranstaltung Leipziger Kulturbetriebe
07.02. 15:00 Uhr Schauspiel Leipzig, großer Saal


Außerdem stehen folgende Vorschläge von der Vollversamlung noch offen:
 
- öffentliche Vorlesungsreihe (um zu zeigen, was wir können!)
- Allumni-Theaterwissenschaftler_innen zum Streik aufrufen: das passiert, wenn ihr keine Theaterwissenschaftler_innen mehr habt!
- Kulturpolitiker_innen ins Boot holen: Was wollt ihr tun, wenn ein großer Teil der Zuschauerzahlen sowie der freien Theatermacher_innen wegfällt?
- Aktionen mit Studierenden der Hochschule für Musik und Theater, die uns ihre Solidarität ausgesprochen haben
- eine große Demo organisieren (im Sommer vor der nächsten Prüfungsphase? Landtagswahlen!)
- eine Mahnwache einrichten
- Twitter-Account einrichten
 
wenn ihr euch dazu berufen fühlt, einen davon in die Tat umzusetzen oder noch andere Ideen habt, kommt zu unserem Arbeitskreis "Aktion"!! Schreibt dazu einfach eine Mail an juliahagen@gmx.de mit Betreff "AK Aktion"

Keine Kommentare: