CAMPUSFEST SUCHT KREATIVE KÖPFE

in der Vorbereitung für das diesjährige Campusfest kam die Idee auf, den Eröffnungstag im Sinne der Anti-Kürzungsdebatte und kreativem Protest mitzugestalten. Das Campusfest wird dieses Jahr am 3.-5.6. stattfinden und so oder so die Kürzungsthematik aufgreifen. Daneben bietet aber gerade der Eröffnungstag, der sich vom Programm der folgenden beiden Tage abheben soll (letztes Jahr hat dort beispielsweise das Uni Orchester gespielt) im wahrsten Sinne des Wortes eine große Bühne. WER HAT EINE IDEE/LUST, EINE PERFORMANCE ODER ÄHNLICHES AUF DIE BEINE ZU STELLEN?? Meldet euch bei uns oder gf@stura.uni-leipzig

Keine Kommentare: