ERGÄNZUNG ZUM KALENDER

ihr Lieben! Als kleinen Nachtrag zum Newsletter hier noch ein paar gesammelte Tipps in Sachen Kultur, Bildung und Protest für euch


ERASMUSWORKSHOP

Am 15. Mai findet ein Workshop zu „Wege ins Ausland: Informationsworkshop zum Thema Auslandsaufenthalt in Europa mit Erasmus+“ in Kooperation mit dem Akademischen Auslandsamt statt. Studierende haben die Gelegenheit, an verschiedenen Thementischen sich über:
·         Bewerbungsablauf
·         Kiss-Datenbank – Wie finde ich die passende Uni?
·         Lehramt
·         Praktikum
·         Finanzierung
zu informieren. Am 21. Mai stellen Vertreter des Stipendiaten-Netzwerkes, Arbeiterkind Leipzig und eingeladene Stipendiaten Möglichkeiten zur Studienfinanzierung sowie Stipendien vor.


WISSENSCHAFT UND WEIN im froelich&herrlich (Westlfügel, Hähnelstr 27)

Umberto Eco, Wissenschaft und Wein - Ein mediaevistischer Vortrags-, Film-, und Barabend
Düster das Gemäuer des alten Klosters, und voller Leichen sein Keller. Das wohl bekannteste Werk Ecos wird unter die Lupe geommen und seine Gehemnisse entlarvt.
Neben mittelalterliche Speisen werden kleine Vorträge zu ausgewählten Themen gehalten und besondere Textstellen vorgetragen. Zum Abschluss zeigt das froelich & herrlich die Verfilmung von Annaud aus dem Jahre 1986.
Der Abend wird präsentiert von Mile: Der "Interdiszpilinäre Arbeitskreis der Nachwuchswissenschaftler_innen der Mediaevistik und der Frühen Neuzeit an der Universität Leipzig" ist ein Zusammenschluss von Promovierenden der verschiedenen mediaevistischen Teildisziplinen an der Universität Leipzig. Neben gemeinsamer Forschung lädt der Arbeitskreis zu öffentlichen Veranstaltungen. Mehr Informationen gibt es auf: http://www.uni-leipzig.de/~mile/
Der Eintritt ist frei. Speis und Trank gibt es gegen Spende.
Beginn der Vorträge und Lesung etwa 21Uhr.



AM DIENSTAG, 20. MAI "DEATH PROOF"

findet die Performance, die schon auf der Buchmesse stattfand, in großem Stil auf dem Campus gelände statt! Seid dabei, wenn der Sensenmann die Volluni abholt und zu Grabe trägt! Wer nicht dabei war, schaut sich hier Videos an.


 AM MONTAG, 19. MAI

Gibt's wieder eine Fahrraddemo! Dieses Mal unter dem Motto "Klingeln gegen Pfeifen". Gestartet wird um 17 Uhr an der Morizbastei, mitmachen kann wie immer jede_r Besiter_in eines verkehrstüchtigen Fahrrads!

Keine Kommentare: