DRITTE AKTIONSWOCHE

+++ mehr Juni-Termine zu Protesten und Kultur unter dem Registerblatt "Kalender" +++

vom 16. bis zum 20. Juni wollen wir uns alle ordentlich warmlaufen für die Demo! Das bedeutet: rein in die Vorlesung, Petition bewerben und Demo-Termin rausschreien, was das Zeug hält. Aufkleber sollen die Stadt bepflastern und Plakate alle Wände in Reichweite!! Material dafür gibt’s bei uns oder beim StuRa. Ansonsten wird es in dieser Aufwärmphase einige dezentrale Sommerfeste und kleinere Aktionen von den verschiedenen Instituten geben, haltet dazu Augen und Ohren offen. Wir werden euch auf unserem Blog http://twleipzig.blogspot.de/ und per Facebook auf dem Laufenden halten. Von der Theaterwissenschaft wird es wieder die „GKOmmen um zu bleiben“-Performance geben (17.16., 18:30 Uhr, Nikolaikirchhof + Innenstadt). Übrigens: Das Zelt aus der 2. Aktionswoche auf dem Campus bleibt erstmal stehen. Jede_r ist herzlich willkommen!

rund um die Demo haben wir noch ein paar passende Termine für euch:
  • Demo Bastel Tag: 14.06. 14 Uhr im StuRa werden Materialien für die Demo gebastelt, die am selbem Tag um 15 Uhr beim Seifenblasenflashmob auf dem Augustusplatz ausprobiert werden können.
  • Für die Demo werden noch dringend Ordner_innen gesucht! Dafür gibt es hier ein Moreganize, in das ihr euch eintragen könnt: http://uzh.moreganize.ch/bS6Wj6Gybvk , die Einweisungstermine sind am 19.06. um 19 Uhr und am 21.06. um14 Uhr, für alle helfenden Hände gibt es T-Shirts und Lunch-Pakete!

Keine Kommentare: