WER IST EIGENTLICH ..Luise?

Im Dezember habt ihr uns gewählt, seit April sind wir im Amt, bei den Vollversammlungen habt ihr uns gesehen und bei den Aktionen kennengelernt. Nun wollen wir uns gegenseitig euch ganz persönlich vorstellen, jede Woche ein neues Fachschaftsrat-Mitglied!
Heute: Luise




Was passiert, wenn man hochschulpolitisch interessiert ist, sich aber nicht zur Wahl aufstellt? Ganz genau - das Phänomen Luise: Irgendein_e Freund_in setzt sich in den Kopf, Luises Namen auf den Wahlzettel zu schreiben und schon ist sie gewählt. Nicht lange gezögert, Wahl angenommen, volle Kraft voraus.
Luise ist unverzichtbar für uns: Bei spontanen Terminen à la "Wer kann da?" ist sie immer zu haben, die oftmals hektischen FSR-Sitzungen bereichert sie durch ihre konstruktive ruhige Art und ihre positive Einstellung - niemals irgendetwas leichtfertig von der Tagesordnung putzen.
Vielleicht überlegt sie's sich ja nächstes Mal rechtzeitig und stellt sich für eine Wiederwahl auf - das wäre gut für alle Beteiligten!

(Text: Torben)

Keine Kommentare: