NEUES SEMESTER, NEUER FSR

Im Juni habt ihr uns gewählt, seit Oktober sind wir im Amt. Jetzt stellen wir uns euch gegenseitig vor. Jede Woche werdet ihr ein Bild und einen kurzen Text zu einem FSR-Mitglied hier und auf unserer Facebook-Seite zu sehen bekommen. Heute: Elisa



Elisa. Das ist die mit den sporadisch wechselnden Haarfarben, der Kippe im Mund und der unbändigen Arbeitsmotivation. Man könnte beinahe von Workaholismus sprechen, aber wir wollen ihre krasse Womanpower ja nicht pathologisieren. Elisa, das ist die, die sich für die Sommerparty den Arsch aufreißt, auch wenn sie völlig übernächtigt von sonstigen Festivals heimkommt. Elisa, das ist die, die Struktur in unsere Sitzungen reinbringt, wenn alle durcheinander reden und ihre Beiträge und Mitteilungen mal wieder deplatzieren. Und das ist die, die präzise Protokolle fordert und Protokolle auch liest, wenn sie mal nicht in der Sitzung war. Außerdem ist Elisa voll cool!

Text: Torben

Keine Kommentare: